TerminanrufenmailenSprechzeitenteilenFacebook
Termin online vereinbarenDoctolib
Osdorfer Landstr. 20, 22607 Hamburg 0 40 / 81 99 21 13 info@mini-dent.de
Zahnarztpraxis  Dr. Claudia Kanitz MSc., Hamburg
Zahnarztpraxis  Dr. Claudia Kanitz MSc., Hamburg

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Zahnarztpraxis  Dr. Claudia Kanitz MSc., Hamburg

Sprechzeiten

Montag - Freitag
08.30 - 13.00 Uhr

Montag | Dienstag | Donnerstag
14.30 - 17.30 Uhr

Myobrace®

Das Myobrace®-System ist eine präventive kieferorthopädische Frühbehandlung, die sich vor allem den eigentlichen Ursachen schiefer Zähne zuwendet und so ein natürliches Wachstum und eine natürliche Entwicklung ermöglicht. Häufig kann dabei auf Brackets und Zahnextraktionen verzichtet werden. Die Behandlung ist am besten auf Kinder im Alter von 3 bis 15 Jahren abgestimmt und besteht in einer Reihe herausnehmbarer Intraoralschienen, die 1–2 Stunden tagsüber und nachts beim Schlafen getragen werden.

Ziele der Myobrace®-Behandlung:

  • Korrektur schädlicher Angewohnheiten im Mundbereich,
  • Entwicklung und korrekte Ausrichtung der Kiefer,
  • Begradigung der Zähne,
  • Optimierung der Gesichtsentwicklung,
  • Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustands,
  • Förderung gesunder Ernährungsgewohnheiten.

Wie wird das erreicht? Die Myobrace®-Behandlung hilft dem Kind:

  • durch die Nase zu atmen,
  • die korrekte Ruhelage der Zunge zu finden,
  • richtig zu schlucken,
  • die Lippen zusammenzuhalten.

Wie Myobrace® funktioniert

Wartet man, bis alle bleibenden Zähne durchgebrochen sind, um eine Behandlung mit Brackets zu beginnen, kann das leider zu unumkehrbaren Schäden führen, die nicht nur die Zähne betreffen, sondern auch den allgemeinen Gesundheitszustand und die Entwicklung des Kindes.

Schädliche myofunktionelle Habits (Angewohnheiten im Mundbereich) sind erkennbar, bevor alle bleibenden Zähne durchgebrochen sind; das bedeutet, die Behandlung der Ursachen kann viel früher einsetzen, als ursprünglich angenommen wurde. Schon im Alter von drei Jahren ist eine Behandlung möglich.


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von mb-app.myoresearch.nl zu laden.

Inhalt laden


Liebe Patienten,

„Corona will nicht enden…“

bitte berücksichtigen Sie bitte, dass wir zu COVID-Zeiten  Terminverschiebungen und Behandler-Wechsel nicht immer zu vermeiden, wir bitten es uns dies nachzusehen.

Das Anrufaufkommen zu COVID-Zeiten ist wegen Unsicherheiten, Terminbestätigungen oder -absagen uvm. sowie Nachfragen absolut erhöht.
Daher bieten wir neben Terminanfragen per Telefon unbedingt auch die Anfrage an über:

• Email: über unsere Kontaktformular
unseren neuen online Terminkalender bei doctolib ( link : siehe unten)
• sowie über unsere neue erweiterte professionelle Telefon-Servicehotline, die wir ab dem 9. März für unsere Patienten unter der Rufnummer freigeschaltet haben: 040- 600 598 48
• Nutzen Sie weiterhin bei Beratungsbedarf zu speziellen Themen auch unsere neue Videosprechstunde
(auch im doclib-link zu erhalten: Stichwort Videosprechstunde mit Dr. Claudia Kanitz MSc)

WIR HABEN KEINE EXTRA Schmerzsprechstunde zu COVID-zeiten, Patienten mit Schmerzen müssen Dienstag bis Freitags bis 9.15 Uhr in  der Praxis vorstellig werden – nicht später – und Wartezeit mitbringen. Wir nehmen nicht mehr als 2 Schmerzpatienten an. Die vorherige Anmeldung per Telefon oder email ist erwünscht. MONTAG haben wir gar keine Schmerz-Zeiten.

Wir bitten daher auch um Verständnis,  wenn unvorhergesehen Kindern mit manchmal leider  sehr schweren  Zahnunfällen  und anderen Schmerzzuständen zu uns in die Praxis kommen, und dann spontan Behandlungsbedarf entsteht,  dass dadurch die Wartezeit für Terminpatienten dann etwas länger werden kann.

Wenn IHR KIND einen Unfall oder starke Schmerzen hätte, würden Sie sich auch wünschen, dass wir es ungeachtet der Warteschlange ggf im Wartezimmer mit Priorität behandeln!

Bei Fragen zur Rechnung wenden Sie sich  bitte ausschliesslich an die ausgebende Stelle der BFS

( siehe Rechnungsbriefkopf) .

Bleiben Sie gesund!
Ihr Praxisteam Dr. Claudia Kanitz M.Sc.